NEU: ZEDAN

 

 

 

Glückliche & gesunde Pferde

Glückliche Pferde sind uns eine Herzensangelegenheit. Daher hier unsere wichtigsten ernährungs­relevanten Tipps für Euch:

Neben artgerechter Haltung mit genügend Bewegung und einer großen Portion Liebe, ist das Rau­futter besonders wichtig. Achtet auf die Qualität des Raufutters und füttert Raufutter immer vor Kraftfutter!

Das Kraftfutter sollte immer auf mehrere regelmäßige Mahlzeiten verteilt werden. Dadurch wird außerdem die Kraftfuttergabe je Mahlzeit nicht zu groß.

Dies kommt der Verdauung Eures Lieblings zu gute. Achtung auch bei Futterwechseln: diese immer langsam angehen und das alte Futter über mehrere Tage mit dem neuen Futter vermischen.

Wasser ist das wichtigste Lebensmittel Eurer Lieblinge. Unbedingt immer darauf achten, dass ausreichend frisches Wasser zur Verfügung steht um einem Mangel vorzubeugen.