Gmahde Wies'n

Meine Lieblingsweide

Hochwertiger Raufutterersatz (Heucobs)

Unter Gmahde Wies’n verstehen wir Salzburger in erster Linie eine gemähte Wiese. Und genau das findet Ihr in diesem Pferdefuttersack: nur das beste Wiesengras geschnitten zum optimalen Zeitpunkt.

Gmahde Wiesn Futter
Gmahde Wies'n 25 kg Sack
Hochwertiger Raufutterersatz

Aber wenn etwas eine gmahde Wies’n ist, bedeutet das auch, dass eine Sache einfacher ist als erwartet.

In unserem Fall heißt das, dass ihr unsere Wiesen-Cobs nicht erst aufweichen müsst, sondern sie einfach so verfüttern könnt. A Gmahde Wies’n im wahrsten Sinne des österreichischen Wortes also. Unsere Gmahde Wies‘n ist frei von Schimmel und Reizstaub und deshalb auch geeignet für jene Pferde, die damit Probleme haben. Sie kann auch an Pferde verfüttert werden, die kein Getreide bekommen dürfen.

Fütterungsanleitung: Sack auf, einfach verfüttern, ganz ohne Aufweichen (nur wenn deine Fellnase dafür bekannt ist jedes Futter in sich hineinzuschlingen, empfehlen wir jede Art von Pellets vorher einzuweichen)! 1 kg Siglhorse Gmahde Wies‘n/100 kg Körpergewicht pro Tier/Tag. Schüttgewicht: 1 Siglhorse Futterbecher = ca. 900 g, 1 l = ca. 500 g.

Lieferform: 25 kg Sack

Zusammensetzung: Das Heu, das ganze Heu und nichts als das Heu. Davon aber nur das Hochwertigste aus dem Vor-Alpenland, zum optimalen Zeitpunkt geschnitte und sofort schonend mit Warmluft getrocknet: Wiesenfuchsschwanz, Wiesenschwingel, Knaulgras, Horniggras, Lieschgras, Glatthafer, Rotklee, Goldhafer, Wiesenrispengras, Weidelgras, Bärenklau, Spitzwegerich, Schwedenklee, Kümmel, Frauenmantel, Schafgarbe, ...

Analytische Bestandteile: Rohprotein 11,00 %, Rohfaser 23,00 %, Rohfett 3,00 %, Rohasche 11,00 %, Verd. Energie 9,50 MJ, Carotin 70-150 mg

Zusatzstoffe je kg: -

Einzelfuttermittel für Pferde

€ 19,10 inkl. MwSt, zzgl. Versand
0,76 € pro kg
Lieferform: 25 kg Sack

Das könnte dir auch gefallen: